Der Verein ist das Programm !!!

Ziel der Maßnahme:

Der Verein Seevetaler Fußball-Altherren-Auswahl von 2013 Spendenfonds e.V. (Seevetaler Allstars) ist im Herbst 2013 ausschließlich mit dem Ziel gegründet worden, durch Benefiz-Veranstaltungen in Form von Turnieren und Spielen in der Halle und auf dem Fußballplatz, sowie durch das Generieren von Spenden u.a. gemeinnützige Organisationen in der Region finanziell zu unterstützen. Auch die vereinnahmten Mitgliedsbeiträge dienen diesem Zweck. In der Satzung verankert ist das Ziel, bei der Lösung sozialer Aufgaben in Seevetal und dem Umland der Gemeinde mitzuwirken. Ausgelöst wurde die Idee "Kicken für den guten Zweck" durch das Schicksal eines jungen Seevetaler Fußballers, der schwer an Leukämie erkrankt war und eine Welle der Hilfsbereitschaft durch Spenden und ein Benefizfußballspiel ausgelöst hat.

Neben der Unterstützung hilfebedürftiger Personen sollen Organisationen gefördert werden, die in den Bereichen des öffentlichen Gesundheitswesens, der Jugend- und Altenhilfe, der Erziehung und Volksbildung, der Kriminal- und Gewaltprävention und des Jugendsports aktiv sind. Die Seevetaler Allstars unterstützen unter anderem die Seevetaler Kinderkrebshilfe e.V., Radio Hamburg – Hörer helfen Kindern e.V., den örtlichen Jugendfußball, die Seevetaler Schulen und den Präventionsrat Seevetal e.V.. In diesem Sinne sind folgende Handlungsfelder von dem gesellschaftlichen Engagement der "Seevetaler Allstars" berührt: Gesundheit, Kinder u. Jugendliche, Senioren, Bildung, Prävention u. Integration.

 

Erfolg der Maßnahme:

Die ersten Monate nach der Vereinsgründung sind zunächst ausschließlich zum Aufbau einer schlagkräftigen Auswahlmannschaft und zur Überwindung der bürokratischen Hürden zur Aufnahme in das Vereinsregister des Amtsgerichts Lüneburg, der Anerkennung der Gemeinnützigkeit durch das Finanzamt Buchholz, sowie der Aufnahme in den LandesSportBund Niedersachsen und den Niedersächsischen Fußballverband e.V. eingesetzt worden.

Mit dem "1. Seevetaler Sparkassen-Allstars-Hallencup" und anschließender Players-Night am 8. März 2014 begannen nach der Vereinsgründung mit Unterstützung von Sponsoren die eigenen sportlichen Benefiz-Aktivitäten im Sinne von "Kicken für den guten Zweck". Die Startgelder der teilnehmenden Mannschaften, die Eintrittsgelder und der Verkauf von Speisen und Getränken mit vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern dienen ausschließlich dem Ziel, finanzielle Mittel zu sammeln, die in der Folge wohltätigen und gemeinnützigen Zwecken zugeführt werden. Die Teilnahme an einer Reihe von auswärtigen Turnieren sollten die Seevetaler Allstars und die hinter deren Engagement stehende Idee über die Gemeindegrenzen hinaus bekannt machen. Es folgte im Juni 2014 ein Benefiz-Spiel der Seevetaler Allstars gegen die LaFu-Elf des Jahres 2014, die Teilnahme an einem Sponsorenlauf, sowie ein weiteres Benefiz-Spiel unseres Vereins anlässlich der 100-Jahr-Feier des MTV Ramelsloh. Ein im September 2014 aufwändig vorbereitetes Benefiz-Spiel gegen die HSV-Altliga wurde seitens des HSV wegen Spielermangels leider kurzfristig abgesagt. Es gibt zwischenzeitlich eine verbindliche Zusage des HSV, das im vergangenen Jahr abgesagte Spiel am 19.09.2015 nachzuholen. Ein großer Erfolg war am 24. Januar 2015 der "2. Sparkassen-Allstars-Hallencup".

Nach dem Start der sportlichen Benefiz-Aktivitäten hat der neu gegründete Verein "Seevetaler Fußball-Altherren-Auswahl von 2013 Spendenfonds e.V." durch seine vielfältigen Initiativen in nur knapp 14 Monaten bereits einige Erfolge zu verzeichnen: Insgesamt konnten durch Spenden und Mitgliedsbeiträge und durch die Aktivitäten im Sinne von "Kicken und feiern für den guten Zweck" folgende Unterstützungsaktionen vollzogen bzw. in Gang gesetzt werden:

Für die kriminal- und gewaltpräventiven Maßnahmen des Präventionsrates Seevetal e.V. in Schulen und Kindergärten wurde eine Spende in Höhe von 1.000,00 Euro übergeben. Die Grundschule Maschen erhielt eine Spende in Höhe von 400,00 Euro für das Projekt "Schule und Fußball im Rahmen des offenen Ganztagsbetriebs". Fest eingeplant sind im noch laufenden Jahr Unterstützungsaktionen unseres Vereins durch Spenden an "Radio Hamburg – Hörer helfen Kindern e.V." und an die "Seevetaler Kinderkrebshilfe e.V." voraussichtlich von zusammen 3.000,00 Euro. Das Geld ist bereits vorhanden und soll zu gegebener Zeit öffentlichkeitswirksam, z.B. im Rahmen der am 23.10.15 stattfindenden Benefiz-Gala der Seevetaler Kinderkrebshilfe e.V., übergeben werden.

Größter Erfolg und Höhepunkt der noch jungen gemeinnützigen Aktivitäten ist die Anschaffung eines VW-Kleinbusses (9-Sitzer) zur Nutzung durch die Seevetaler Jugendfußballmannschaften, der für Ausfahrten und Auswärtsspiele der Jugendkicker von den Seevetaler Allstars zur Verfügung gestellt wird. Das Fahrzeug ist bereits bestellt, voll finanziert und wird voraussichtlich im Juni an unseren Verein ausgeliefert werden. Der Wert des Fahrzeuges beläuft sich auf ca. 40.000,00 Euro. Die bisherigen Erfolge ermuntern die Mitglieder und Unterstützer der "Seevetaler Fußball-Altherren-Auswahl von 2013 Spendenfonds e.V." auf dem eingeschlagenen Weg fortzufahren. Der Anfang ist gemacht.

Der Verein ist das Projekt !!! "Kicken für den guten Zweck" soll eine Zukunft haben.

Günter Schwarz
1. Vorsitzender